Seminare

07.10.2022  –  09.10.2022 RIEDERALP IM ALLGÄU

Dieses Seminar richtet sich an alle Menschen, die Yoga üben. Gemeinsam praktizieren wir während zwei Tagen im Allgäu verschiedene Übungseinheiten. Diese bestehen aus verschiedenen Bewegungsabläufen, Atemübungen, dem Rezitieren von Mantras, stillem Sitzen und Gehmeditation. In den regelmäßigen Ruhepausen ist für eine kleine Auswahl an Getränken gesorgt.

Die vegetarischen Mahlzeiten  (Frühstück, Mittag- und Abendessen) und Unterkunft sind im Preis inbegriffen. Es ist möglich in Einzel- oder Mehrbettzimmern zu übernachten.
Alle näheren Informationen zum Tagesablauf werden vor Ort bekannt gegeben. Bei Fragen oder Bedarf einer Ermäßigung kannst du dich gerne persönlich an mich wenden.

120,00€ Kursgebühr

Gebühren pro Person, pro Nacht:
76,00€ Mehrbettzimmer inkl. Vollpension
82,00€ Doppelzimmer inkl. Vollpension
99,00€ Einzelzimmer inkl. Vollpension

Meditation

Der Beginn der Meditation ist, sich mit dem Atem zu verbinden. Denken und Fühlen sollen zur Ruhe kommen. So können wir lernen auch im Alltag Denkmuster und immer wiederkehrende Gefühle, die Stress, Unbehagen und körperliche Beschwerden auslösen, loszulassen. Die regelmäßige Meditationspraxis ist Voraussetzung dafür, dass der Geist Klarheit erlangt. Auf Grundlage dieser Klarheit folgen weitere Meditationsübungen, die sich auf verschiedene Themen fokussieren. Meditation ist ein wichtiger Bestandteil meiner Kurse und Seminare.

 

Mantra

LOKAH
SAMASTAH
SUKHINO
BHAVANTU

Mögen alle Wesen Glück und Harmonie erfahren.

 

Yogasutra

Das Yogasutra ist eine Grundlagenschrift und dient als Leitfaden des Yoga. Verfasst vom indischen Gelehrten Patanjali, ist der Originaltext in Sanskrit, einer uralten Sprache aus Indien, die früher nur mündlich überliefert wurde. Sutra bedeutet „Faden oder Kette“. Das Yogasutra gleicht einer Perlenkette, von einem Faden zusammengehalten. Jede Perle kann für sich betrachtet werden, ist aber Teil eines Gesamtkunstwerkes. Im Mittelpunkt der Betrachtung des Yogasutras steht der Geist und die Gefühle. Der Geist wird analysiert und sein Einfluss auf unseren Alltag wird genau beleuchtet. Das Yogasutra hilft uns, über Körper, Atem und Meditation die Veränderungen zu bewirken, die uns gut tun. In meinen Kursen und Seminaren beziehe ich immer wieder das Yogasutra mit ein.